Eis Rezepte selber machen

Mango-Chili Sorbet

Zum Dahinschmelzen lecker und zum Staunen gesund: Unsere Rezepte stellen die Eiswelt auf den Kopf! Denn die süßen Sünden machen gesünder, schöner und glücklicher. Eis als Energybooster, Detox-Mittel, Schönheits- und Gute-Laune-Bringer – geht alles. Nur selber machen musst du es noch!

Unser Detox und Low Carb Rezept: Mango-Chilli Sorbet selbst machen

Süße Mango – die Königin der Früchte – trifft in diesem Eis auf scharfen Chili. Mangos haben dank ihrer vielen wertvollen Inhaltsstoffe nicht nur eine entschlackende sondern auch schönmachende Wirkung (Betacarotin, Vitamin A und C) und können zusammen mit dem Chili beim Abnehmen helfen. Baobab hilft zudem den Energiestoffwechsel zu erhöhen.

Jetzt kannst du dieses leckere Detox und low carb Eis selber machen, mit oder ohne Eismaschine.

Ergibt ca. 500 ml

Mango-Chilli Sorbet selbst machen

Zutaten:

  • 1 getrocknete Chilischote (klein)
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 100g Birkensüße (Xylith) alternativ Kokosblütenzucker
  • 1 EL Baobab-Pulver (optional)
  • 2 große, reife Mangos
  • 250ml Wasser

Zubereitung:

  1. Die Chilischote in 5 EL Wasser bröseln und zum kochen bringen. Ca. 2 Minuten köcheln lassen und das Wasser abgießen.
  2. Orange und Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  3. Die Birkensüße (alternativ Kokosblütenzucker) mit dem ausgepressten Saft verrühren. 250ml Wasser hinzufügen und zum kochen bringen. Nach ca. 3 Minuten vom Herd nehmen und vollständig auskühlen lassen.
  4. Die reifen Mangos schälen und das Fruchtfleich in Stücke schneiden. Zusammen mit der abgekühlen Orangen-Zitronen Mischung in den Mixer geben. Chili und Baoabab-Pulver hinzufügen und 2-3 Minuten fein pürieren.

Wenn du keine Eismaschine besitzt, fülle die fertige Mischung in ein gefrierfestes Behältnis und stelle dieses abgedeckt ins Tiefkühlfach. Alle 40 Minuten die gefrierende Masse mit einer Gabel oder Löffel gut durchrühren . Nach 4-5 Std. ist das Eis fertig.